Herren-Frisuren von Marlies Möller unterstreichen die

Persönlichkeit des Mannes

Marlies Möller ist bekannt für den von ihr entwickelten Trockenhaarschnitt. Da bei dieser Schnitttechnik die Haare im trockenen Zustand in Form geschnitten werden, ist der Effekt sofort zu sehen. Der individuelle Fall der Haare und eventuelle Wirbel und Wuchsrichtungen werden bereits während des Schneidens berücksichtigt.

Herren-Frisuren  - das sind die Trends für 2018

Ein typgerechtes Styling unterstreicht die Persönlichkeit des Mannes und betont seine individuellen Vorzüge.

 

2018 darf es ruhig - neben dem mittlerweile klassischen Undercut - etwas wilder zugehen, denn die aktuellen Trends zeigen eindeutig Mut zum sogenannten "unfinished" Look. Dabei handelt es sich um Stylings, bei denen die Haare gerne etwas länger und weniger geordnet getragen werden. Längeres Deckhaar ermöglicht Ihnen, in den Frisuren zu variieren - mal lässig nach vorne oder zur Seite gekämmt oder zur Tolle locker nach hinten frisiert. Herren, die dem angesagten Holzfäller-Look entsprechen wollen, tragen passend zum Vollbart auch die Nackenhaare lang. Damit ist der androgyne Look endgültig überholt. Mit durchgestuften Langhaarschnitten entsteht ein männlicher, starker und unverwechselbarer Look.

Der Undercut, bei dem die Seitenpartien entweder komplett wegrasiert oder auf Wunsch individuell gekürzt werden, ist nach wie vor beliebt, wird aber dieses Jahr von längeren, durchgestuften Seiten abgelöst. Gerade für Herren mit natürlichen Wellen oder Locken eignet sich dieser Haarschnitt, da die Haare an der Luft trocknen können und immer locker und luftig sitzen. Etwas schlichter präsentieren sich klassische Herren Frisuren mit kurzen Haaren. Doch auch hier wird mit etwas Gel, Haarpuder und Haarspray ein individueller Look kreiert.

Die neuen Farben – auch für Männer

Immer häufiger lassen sich auch die Herren mit ihrer neuen Frisur die Haare gleichzeitig färben. Dabei wird entweder die eigene echte Haarfarbe aufgefrischt und intensiviert oder es wird eine ganz neue Farbe ausgewählt. So können auch unerwünschte graue Haare abgedeckt werden. Der Trend für die Frisuren geht eindeutig hin zu warmen, natürlichen Tönen. Dezente Reflexe, die mit der Haarfarbe harmonieren, bringen Leben in das Gesamtbild. Ihre Erscheinung wirkt erfrischend, stylisch und dennoch zurückhaltend. Da die Frisuren dieses Jahr mutiger werden, ordnet sich die Farbe eher unter. So entsteht eine harmonische Gesamtkomposition.

Haarstyling am Puls der Zeit

Die Stylisten in unseren Marlies Möller Salons sind jederzeit über die neuesten Trends informiert. Sie wissen, was gerade angesagt ist und welche Herren Frisuren die Stars und Sternchen auf den roten Teppichen dieser Welt tragen. Wir orientieren uns natürlich an den aktuellen Stylingtrends, sind aber auch bereit, mit Ihnen ganz eigene Wege zu gehen und unabhängige, moderne Trends zu entwickeln. Im gemeinsamen Gespräch mit Ihnen klären wir, welche Herren Frisuren zu Ihnen und Ihrem Haartyp passen. Sie bekommen wertvolle Pflegetipps und hilfreiche Hinweise, wie Sie Ihre Haare daheim jederzeit in Form bringen. Falls Sie gerne Bart tragen, können wir Sie ebenfalls ausführlich beraten. Die Bartpflege ist schließlich ebenso wichtig wie die Pflege Ihrer Haare. Mit dem richtigen Pflegeprogramm wächst Ihr Bart gesund und bleibt angenehm geschmeidig.

Wohlfühlerlebnis beim neuen Styling

Zu jedem neuen Haarschnitt bekommen Sie eine wohltuende Kopfmassage während des Waschens. Zur Pflege der Haare werden ausschließlich Produkte aus dem hochwertigen Marlies Möller-Sortiment verwendet. Ihre Haare werden somit intensiv gepflegt und regeneriert. So können Sie ein echtes Spa-Erlebnis genießen und sich entspannen. Sanftes Föhnen und ein ansprechendes Styling-Finish verleihen Ihnen den letzten Schliff und perfektionieren Ihren neuen Look.

Marlies Möller Holding GmbH 

Hamburg  Düsseldorf  Hannover  Palma

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon